Abu Dhabi Ausflüge
Abu Dhabi Skyline
 

Aldar Building

Seit 2010 ist Abu Dhabi mit der Eröffnung der Aldar Gebäudes um eine weitere Attraktion reicher. Wie eine blaue Kugel erhebt sich das Aldar Building am exklusiven Al Raha Beach. Integriert ist das Alda Building in das Geschäftsviertel Al Dana. Das Aldar Building sieht aus, wie zwei Scheiben, die durch einen umlaufenden Ring miteinander verbunden sind und auf einem Sockel stehen. Grundlage der Konstruktion war die mathematische Berechnung nach dem "Goldenen Schnitt". In einer beeindruckenden Verbindung von Glasverbund-bauweise erstellte die Firma Arup ein Gebäude, das sich extrem von allen anderen Gebäuden der Umgebung abhebt. Stabilität erhält das Gebäude durch ein Raster aus Stahl. Die Designer, Architekten und Ingenieure hatten bereits mit dem strukturellen Aufbau der Oper in Sydney Aufsehen erregt und sich einen Namen gemacht. Eine Herausforderung der besonderen Art war für das Team der Erbauer der kurzfristige Terminwunsch des Auftraggebers. Er wollte die Fertigstellung bis zur ersten zur Austragung der Formel 1 in Abu Dhabi erreichen. Unter Einsatz einer 3D-Modellierung und unter enger Zusammenarbeit aller Projektpartner gelang schließlich der Aufbau innerhalb der gesetzten kurzen Zeitspanne. Und nach Vergabe der Formel 1 an Abu Dhabi im Jahr 2009 konnte das Aldar Building 2010 eröffnet werden.

 
Aldar Building

Auf den 23 Etagen, einer Gesamtwohnfläche von fast 62.000 Quadratmetern und einer Gesamthöhe von 110 Metern beherbergt das Aldar Building Geschäfte, Büros, ein Gourmet Restaurant und ein Hotel mit exklusiven Suiten. Zwölf Personenaufzüge, zwei Service-Aufzüge, drei mono Weltraumlifte, zwei Speiseaufzüge und eine runde Hebebühne gehören zu den technischen Ausstattungen im Innern des Gebäudes. Die Büroräume dienen dem Betreiber und der Baufirma, Designern und Ingenieuren der Firma Arup als Headquarter im Nahen Osten.

Das Aufsehen erregende Aldar Building ist für den Nahen Osten das erste Gebäude seiner Art in kreisrunder Form und trotzdem zählt es zu der Kategorie der Wolkenkratzer. Bahnbrechend in seiner Bauweise soll die Form Moderne und Tradition verbinden und Einheit und Stabilität symbolisieren. Im Innern macht das Konzept weitere Säulen unnötig, die möglicherweise den Blick beeinträchtigen würden. Diese Glaswelt der Architektur hat inzwischen viele Preise eingeheimst. Das markante Aldar Builing erhielt in Spanien aus Anlass einer Konferenz von "The Building Exchange" den Preis "Best Futuristic Design".

Unter dem Aldar Building nimmt ein unterirdisches Vakuum alle Abfälle aus dem Gebäude auf in einem Abfall-Sammelsystem. Von dort werden die Abfälle an eine lokale Umladestation weiter geleitet zum Recycling, bzw. zur Verdichtung. Damit entfällt die Notwendigkeit von Müllfahrzeugen, die allen Abfall täglich abholen und abfahren müssten Dieses System ist das erste seiner Art in Abu Dhabi und Vorbild für viele weitere Projekte dieser Größenordnung.

Schaut man von Meer her auf die Skyline von Abu Dhabi, so ist das Aldar Building der beherrschende Blickpunkt. Das strahlende Blau, unterbrochen von dem Glitzern und Gleißen des Stahlnetzes zieht den Blick magisch an. Das gesetzte Ziel - die Unterscheidung zu anderen Bauten und Attraktionen im Nahen Osten ist damit in Vollendung gelungen. Und ebenso hat man aus dem Aldar Building heraus einen fantastischen Blick auf Al Raha Beach und auf die sechs Kilometer lange Uferstraße Corniche mit einer Vielzahl von luxuriösen Hotels, Restaurants und Bars und dem langen öffentlichen Strand zwischen Hilton Hotel und Baynouna Tower. Und weiter geht der Blick zu den zwei Brücken, die die Inselstadt Abu Dhabi mit dem Festland verbinden und über den nahe gelegenen Formel 1 Kurs.

Aber die Zeit der Immobilienkrisen hat auch vor Aldar nicht Halt gemacht. So musste die Regierung des Staates Abu Dhabi in letzter Zeit immer wieder dem kränkelnden Betreibers von Aldar Building finanziell unter die Arme greifen. Zumal an der Rennstrecke der Formel 1 ein weiteres neues Bauwerk entstanden ist und mit seiner extravaganten Bauform Aldar Building den Rang abgelaufen hat.

 
Aldar Building in Abu Dhabi
 
Bewertungen und Kommentare:
 
T. Graf

Die Metropole Abu Dhabi hat wirklich sehr viele beeindruckende Gebäude zu bieten und das Aldar Building gehört sicherlich dazu. Da ich Hobbyfotograf bin hat mich dieses Bauwerk sehr interessant und bei gutem Wetter konnte ich schöne Fotos machen. Gleich daneben liegt die Al Raha Mall und das Al Raha Beach Hotel was sehr praktisch ist. Selbstverständlich kann man auch Fotos von diesem Gebäude machen und vom Hotel aus hat man einen tollen Blick.