Abu Dhabi Ausflüge
Abu Dhabi Skyline
 

Marina Mall Abu Dhabi

Abu Dhabi ist die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate und gleichzeitig die Hauptstadt vom Emirat Abu Dhabi. Die Marina Mall wurde im Jahr 2001 eröffnet, ist eines der markantesten Wahrzeichen von Abu Dhabi und ein beliebtes Einkaufszentrum. Die Mall ist eine Attraktion in der Kultur- und Sportmetropole und liegt auf der künstlichen Insel Breakwater an der Küstenstraße von Abu Dhabi. Die besondere Atmosphäre in der Mall wird durch die große Kuppel besonders geprägt und als die schönste Mall von Abu Dhabi bezeichnet. Beim Bau der Mall wurden Elemente Arabiens mit einer modernen Glas-Stahl-Konstruktion harmonisch verbunden und üben einen besonderen Reiz aus. Mit einer Verkaufsfläche von 122.000 Quadratmetern bietet die Mall eine einmalige Auswahl an Mode, Freizeitangeboten und vielseitiger Unterhaltung. Der Aufbau der Mall erfolgte in mehreren Abschnitten, um die zukünftigen Erfolgsaussichten und das Kundenverhalten abzuwarten. Nach dem Abschluss des zweiten Abschnitts wurden mehrere Geschäfte in der Mall mit weltweit bekannten und renommierten Marken wie Hugo Boss, Chanel, Gucci, Zara, Paris Gallery, Tods, Burberry, Yves Saint Laurent und weiteren Luxusmarken eröffnet.

 
Marina Mall in Abu Dhabi

Die Marina Mall beherbergt weiter eine große Anzahl verschiedener Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe. Diese sind: Mode, Elektronik, Heimtextilien, Autohäuser, Fachgeschäfte, Finanzdienstleister und Banken. Darüber hinaus findet der Besucher in der Mall gehobene Restaurants und Cafes sowie ein Drehrestaurant auf dem Aussichtsturm. Zu den Freizeit- und Unterhaltungsangeboten gehören eine Kegelbahn, ein Multiplex-Kino und besonders auch für Kinder unterhaltsame Einrichtungen.

Veranstaltungen:

Im Laufe eines Jahres veranstaltet die Marina Mall eine Vielzahl unterhaltsamer Veranstaltungen mit Künstlern aus aller Welt und hat sich einen besonderen Ruf erworben.

Kundenservice:

Die Mitarbeiter der Marina Mall und das gesamte Team sind für ihre außerordentliche Gastfreundschaft bekannt. Neben dem Haupteingang befindet sich ein Terminal mit einer automatischen Information. Ferner steht ein kostenloser Shuttle-Service zur Verfügung. Für Besucher mit körperlicher Behinderung sind besondere Parkplätze vorhanden und Rollstühle stehen an einer der Infostände kostenlos zur Verfügung. An einem Informationsstand wird Hilfe bei verlorenen Kindern angeboten.

Geschäfte und Einrichtungen:

Den Gast erwarten einige Restaurants, die auch einheimische Lebensmittel verarbeiten und einen hohen Standard haben. Auch für kleine Gäste sind Restaurants wie Burger King, Popeye und Sbarros vorhanden. Viele Cafes mit verschiedenen Backwaren und bei der Firma La Brioche sind die beliebten Quiche und Croissants zu haben. In der unteren Etage befindet sich das SB-Warenhaus "Carrefour" mit einem großen Warenangebot. Der Besucher kann hier Lebensmittel, Bücher, Kleidung und Elektronik erwerben.

Marina Mall Tower:

Der Besuch dieses Tower ist ein besonderes Erlebnis. Mit einem Aufzug wird die Spitze des Turmes erreicht und eine wunderbare Aussicht auf den Arabischen Golf und Lulu Island erwartet den Gast.

Snow Dome:

Es ist sogar in der Wüste möglich, sich auf dem Eis zu bewegen. Dieses wird besonders von Kindern gerne genutzt und es können sich Schlittschuhe verschiedener Größen ausgeliehen werden.

Kino:

Auch für Freunde des Films ist vorgesorgt, denn in der Marina Mall erwarten den Besucher ein Kino mit insgesamt 6 Sälen.
Ferner ist Bowling gefragt und kann in "Bowling City", einer besonderen Freizeitattraktion nachgegangen werden.

Besonderes:

Es wäre noch erwähnenswert, dass im Jahr 2005, in der Nähe der Marina Mall, das bekannteste Luxushotel von Abu Dhabi, das "Emirates Palace Hotel", mit einem Kostenaufwand von fast drei Milliarden Dollar errichtet wurde.

Umgebung:

In der Umgebung der Marina Mall sind herrliche Parks, die zu einem Spaziergang einladen. Sehr schöne Strände laden zum Baden ein. Besonders auch bei Einheimischen hat der "Al Bateen Beach" für Schwimmer und Angler einen hohen Stellenwert.

Neuigkeit:

Für Freunde des Fussballs ist erwähnenswert, dass in der Mall neuerdings der "City Store", der "Englischen Premier League" Manchester City, einen Fan Laden eröffnet hat. Der Interessent findet hier Vereinsartikel und einen T-Shirt-Druckservice.

 
Die Marina Mall in Abu Dhabi
 
Marina Mall Besichtigung:
 

Die Adresse ist an der Breakwater Corniche Street auf einer vorgelagerten Insel. Es gibt genügend Parkplätze für den Mietwagen. Die Öffnungszeiten sind von Samstag bis Mittwoch von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr und am Donnerstag von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Am Freitag von 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr.

 
Bewertungen und Kommentare:
 
T. Schulz
Eine der besten Malls in Abu Dhabi die man nicht versäumen sollte anzuschauen. Am besten ein paar Stunden einplanen für den Besuch da es viele gute Geschäfte gibt. Die Preise sind ähnlich wie in Deutschland, aber es gibt oft Angebote wo man zugreifen kann. Ein Kino und Supermarkt gibt es auch noch.