Abu Dhabi Ausflüge
Abu Dhabi Skyline
 

Abu Dhabi Strand

Es gibt wunderschöne Strände in Abu Dhabi die perfekt sind für einen erholsamen Badeurlaub in der Hauptstadt. Zuerst sollte man aber wissen das es öffentliche Strände gibt wo jeder baden kann und auch Privatstrände die sich meistens vor den Hotels befinden. Zum Beispiel hat das Emirates Palace einen privaten Strand den nur die Hotelgäste benutzen können. Es gibt aber genügend viele schöne öffentlichen Strände wo man baden kann wenn man zum Beispiel ein Stadthotel gebucht hat. Unter der Woche hat man dort seine Ruhe und kann sich den Platz noch aussuchen, aber am Wochenende kommen viele Einheimische und Gastarbeiter die natürlich auch eine Runde im Meer schwimmen möchte. Am Wochenende das in den Emiraten am Freitag und Samstag ist muß man mit vielen Besuchern rechnen. Wer mehr Ruhe möchte sollte die Strände in Abu Dhabi von Sonntag bis Donnerstag besuchen. Wenn ein Feiertag ist dann hat es auch viel mehr Besucher und das sollte man wissen.

 
Abu Dhabi Strand

Ein schöner öffentlicher Strand in Abu Dhabi ist der Corniche Beach wo es türkisfarbenes Wasser und feinen Sand gibt. Dort kann man die Kinder spielen lassen und man kann noch eine tolle Aussicht auf Lulu Island und Breakwater Island genießen. Die Eintrittsgebühr für Erwachsene Personen beträgt 10 Dirham ( 2 Euro ) und für Kinder 5 Dirham ( 1 Euro ) und von 7:30 Morgens bis Mitternacht hat der Strand geöffnet. Life Guards gibt es auch die aufpassen das nichts passiert am Corniche Beach. Viele Umkleidekabinen, Toiletten und auch Duschen gibt es für die Badegäste und man kann dort einen schönen Strandtag verbringen. Snacks und kühle Getränke können auch noch gekauft werden. Sonnenliegen, Schirme und auch Handtücher können gegen eine kleine Gebühr gemietet werden und man braucht nichts mitzubringen. Aber auf jeden Fall sollte man sich immer an die Regeln halten und angemessene Badebekleidung tragen. Diese sollte natürlich nicht zu freizügig sein und Nacktbaden ist auf jeden Fall untersagt. Alkohol darf auch keiner getrunken werden und man sollte auch keine anderen Badegäste fotografieren. Zärtlichkeiten zwischen zwei verliebten Paaren sollte man auch vermeiden da dies nicht gerne gesehen wird.

 
Wasserpark Yas Waterworld
 

Der Strand ist sehr gut mit dem Taxi erreichbar oder wenn man einen Mietwagen hat kann man diesen dort auch kostenlos parken. Aber abkühlen kann man sich im Meer wahrscheinlich nicht in den Sommermonaten da die Wassertemperatur dort auch um die 30 Grad beträgt. Hotelpools werden in Abu Dhabi gekühlt und diese sind deutlich kühler. Meistens halten sich die Touristen dort nur ein paar Stunden auf da es dann zu heiß wird und man wieder in ein klimatisiertes Gebäude muß. Auf jeden Fall sollte man den Sonnenschutz nicht vergessen da die Sonneneinstrahlung in Abu Dhabi sehr intensiv ist und man sehr schnell einen Sonnenbrand bekommt. Weitere schöne Strände sind noch Yas Beach auf der Insel Yas Island und Saadiyat Beach auf der Insel Saadiyat Island. Weiterhin wäre noch Al Bateen Beach zu empfehlen und es gibt viele wunderbare Strände in Abu Dhabi.

 
Bewertungen und Kommentare:
 
N. Weiss
Die Strände in Abu Dhabi sind wirlich gut und dort gibt es nichts zu meckern. Ich hatte ein Strandhotel gebucht wo es ausreichend Liegen gab wo man sich den ganzen Tag aufhalten konnte. Weiterhin ist der Strand sehr sauber und dieser wird auch gepflegt. Einen Hotelpool gab es auch und ich bevorzugte aber lieber den Strand da mir dieser besser gefallen hat.