Abu Dhabi Skyline
 
Burj Khalifa, Dubai

Das höchste Gebäude der Welt Burj Khalifa befindet sich in Dubai und hat eine Höhe von 828 Meter und dieser gigantische Wolkenkratzer ist natürlich eines der bekanntesten Wahrzeichen des Emirats. Die Bauarbeiten haben im Jahr 2004 begonnen und tausende von Gastarbeiter haben fast Tag und Nacht an diesem Bauwerk gearbeitet. Am 4. Januar 2010 war dann die Eröffnung mit einem gigantischen Feuerwerk und die Welt wurde auf den Burj Khalifa aufmerksam. Seit diesem Tag strömen die Touristenmassen nach Dubai und jeder möchte dort gerne die Aussichtsplattform At the Top besuchen. Diese befindet sich im 124 und 125 Stockwerk des Gebäudes wo man mit den schnellsten Aufzügen hochgefahren wird. Während der Fahrt gibt es noch eine beeindruckende Show im Aufzug. Die Aussichtsplattform verfügt über einen Innenbereich und einen Außenbereich wo man tolle Fotos machen kann. Es darf aber immer nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern diese betreten und die Tickets werden auch immer nur nach festen Uhrzeiten vergeben.

 
Burj Khalifa Dubai

Dann gibt es noch eine höhere Aussichtsplattform die sich At the Top Sky nennt im 148 Stockwerk des Burj Khalifa. Die Höhe beträgt dort 555,70 Meter und natürlich ist von dort oben die Aussicht sensationell auf die Skyline von Dubai. Der Architekt des Burj Khalifa ist Adrian Smith der schon viele bekannte Wolkenkratzer entworfen hat. Die Baukosten sollen rund 1 Milliarde Euro betragen haben und rund um den Burj Khalifa ist praktisch ein komplett neuer Stadtteil entstanden die Downtown Dubai. Dort wurden in den letzten Jahren schätzungsweise 20 Milliarden US-Dollar investiert und das ist natürlich eines der Vorzeigeprojekte des Emirats. Die Nutzung des Gebäudes besteht aus Wohnungen die man kaufen kann, einem Hotel und auch Büros können gemietet werden. Das Armani Hotel befindet sich auf verschiedenen Etagen wo es Suiten gibt mit einer tollen Aussicht. Wer sich im Burj Khalifa ein Apartment kaufen möchte muß über sehr viel Geld verfügen und die Wertsteigerung ist dort natürlich besonders hoch.

 
At the Top Burj Khalifa
 

Bekannt geworden ist der Burj Khalifa sicherlich auch durch den Film Mission Impossible Phantom Protokoll mit Tom Cruise der dort gedreht worden war. Ein weiteres Highlight im Burj Khalifa ist sicherlich das höchste Restaurant der Welt At.Mosphere im 122 Stockwerk des Gebäudes. Die Höhe beträgt dort 441,30 Meter und das ist sicherlich etwas ganz einmaliges dort einmal gegessen zu haben. Aber dort benötigt man auch eine Reservierung da die Nachfrage sehr groß ist was man sich vorstellen kann. Die Bauarbeiten für die Erstellung des Gebäudes war natürlich eine große Herausforderung an Mensch und Material da Dubai bekanntlich in der Wüste liegt und die Temperaturen sehr hoch sind und auch bei Nacht dann nicht abkühlen. Wie lange der Burj Khalifa das höchste Gebäude der Welt sein wird bleibt abzuwarten und ob dann in Dubai ein neuer noch höherer Wolkenkratzer entstehen wird um den Rekord in der Stadt zu halten.

 
Bewertungen und Kommentare:
 
C. Autenrieth
Habe die Aussichtsplattform At the Top im Burj Khalifa schon besucht und ich muß sagen das die Aussicht sensationell war. Vorher muß man sich aber unbedingt ein Ticket reservieren da man sonst nicht hochfahren darf. Einen Ausweis muß man auch noch vorzeigen und Kontrollen gibt es auch !!
 
W. Streicher
Würde auch gerne einmal das höchste Gebäude der Welt besichtigen und vielleicht werde ich in diesem Jahr noch nach Dubai reisen. Von Bekannten habe ich schon vieles gehört und diese waren begeistert. Die Preise für eine Dubai Reise sind in den letzten Jahren etwas billiger geworden.